• DE
  • EN
  • Dienstag, 21.11.2017
  • 01:55:28 Uhr

"Wenn der Mensch keine Vision hat, nach der er strebt, nach der er sich sehnt, die er verwirklichen möchte, dann gibt es auch kein Motiv, sich anzustrengen."

[Erich Fromm]

Führung und Steuerung

Jede Unternehmensstrategie für gesundes Wachstum, vertriebliche Expansion, oder technologische Führung muss im Geschäftsmodell des Unternehmens auf volatile Zeiten eingestimmt und deshalb richtig "angelegt" werden.

Wachstum finanziert die Innovationen von morgen. Unternehmenskultur, Organisation, Führung und Steuerung bilden wesentliche Grundlagen für erfolgreiches Innovationsmanagement.  Innovationen sind dann ein Erfolg, wenn sie zum Nutzen der Kunden und des Unternehmens erfolgreich umgesetzt wurden.

Klare Strategien bringen Kernorientierung. Sie sind an die aktuellen TechnologienMarkt- und Rahmenbedingungen adaptiert, die abgeleiteten Ziele und Maßnahmen sind konkretisiert und operationalisiert - vom Denken zum Planen kommen, und vom Planen zum Handeln:

  • Innovation als permanenten Prozess und als Bestandteil von Unternehmenskultur, Geschäftsmodell und Führungsagenda etablieren.
  • Transformation als Wegbereiter und Wegbegleiter in den Köpfen der Führungskräfte bewusst machen.
  • Kommunikation und innere Beziehungen als Mittel zu mehr Verständnis, Commitment und damit Selbstorganisation und Motivation einsetzen.

Mehr aus erster Hand ...

Ein interessantes Thema, das wir in Ruhe besprechen sollten.
Schicken Sie mir einfach eine E-Mail an kurzmann(@)kmu-wert.at und ich werde mich persönlich bei Ihnen melden.